Museo Ciäsa Granda und Atelier Giacometti Stampa

Das Kunstschaffen von Willy Guggenheim und der Familie Giacometti bildet in der Ciäsa Granda einen kulturellen Schwerpunkt. Traditionelle Kultur- und Wirtschaftsformen werden ebenfalls vorgestellt, beispielsweise anhand einer rekonstruierten Schmiede. Im naturkundlichen Bereich verfügt das Museum nebst einer grossen Mineraliensammlung auch über den letzten, 2001 in Graubünden geschossenen Wolf.