Hotelmuseum Belle Epoque Flims

Das Hotelmuseum Belle Epoque im Waldhaus Flims zeigt in sieben Räumen zahlreiche Objekte aus der bis 1877 zurückreichenden Geschichte des Hotels Waldhaus Flims. Die Sammlung reicht von Gemälden bis zu Gepäckstücken. Im Hotel Waldhaus Flims sind zudem ein Kristallmuseum und ein Museum mit volkskundlichen Objekten aus der Sammlung des Architekten Rudolf Olgiati domiziliert. Ausserdem zeigt das Hotel in seinen Räumlichkeiten das Triptychon «Flimser Panorama» von Giovanni Giacometti (1868-1933).