archive

Kulturarchiv Cazis

Kulturarchiv Cazis, Protokolle der Hexenprozesse in Sarn, 1655 – 1722
Kulturarchiv Cazis, «Audubons Birds of America», Nachdruck eines der teuersten Bücher der Welt

Das Kulturarchiv Cazis in der Cazner Fraktion Tartar ist Bibliothek sowie historisches und fotografisches Archiv in einem. Einen wichtigen Sammlungsbestand bilden die rund 3200 grösstenteils historischen Fotografien, welche Cazis sowie die Dörfer Tartar, Sarn, Portein und Präz im Zeitraum von 1875 bis heute zeigen.

Die thematisch vielfältige Bibliothek umfasst rund 2500 Werke, darunter finden sich auch viele antiquarische Bücher. Aufbauend auf einer im Jahr 2003 erfolgten Schenkung von Claudio Mainetti liegt ein bibliothekarischer Schwerpunkt auf den Themen Ornithologie, Geschichte und Geografie.

Das Kulturarchiv Cazis beherbergt zudem Dokumente zur lokalen und regionalen Geschichte. So finden sich im Archiv etwa Unterlagen zu den archäologischen Ausgrabungen am Petrushügel in Cresta, zu den Hexenprozessen in Sarn oder über die Cazner Söldner und Reisläufer. Das Kulturarchiv sammelt zudem Objekte, welche das Leben und die Geschichte in der Gemeinde dokumentieren.

Kulturarchiv Cazis, der Sitz des Archivs im Gemeindehaus Tartar

Kulturarchiv Cazis

Gemeindehaus Tartar, 7422 Tartar
Tel. + 41 (0) 81 651 43 35
Tel. + 41 (0) 79 419 31 65
kultur.cazis@bluewin.ch
www.cazis.ch/de/Betrieb/Kulturarchiv--Bibliothek
Karte (Google Maps)

Öffnungszeiten

Jeden letzten Samstag im Monat 13.30 bis 17.00 Uhr, Kleingruppen auf Anfrage auch ausserhalb der Öffnungszeiten

Eintrittspreise

Eintritt gratis; Gönner-Karte (gültig ein Jahr) CHF 20.-

Externe Links

www.kloster-cazis.ch
www.viamala.ch/sommer/ferienorte/heinzenberg/cazis.html
www.cazis.ch