natur spezialthemen

Museum Cristallina Disentis

Museum Cristallina Disentis, Quarz mit Rutilnadeln, Sagenit, aus der Lukmanierschlucht, Disentis
Museum Cristallina Disentis, Blick ins Museum mit 17 Schauvitrinen und 600 Exponaten

Das Museum Cristallina stellt anhand von 500 Exponaten das gesamte Mineralienvorkommen der Surselva vor, einer der mineralienreichsten Gegenden der Schweiz. Bei den Exponaten handelt es sich um sogenannte Kristallstufen, wie in der Fachsprache freistehende Kristalle genannt werden. Die Funde stammen aus der ganzen Surselva, unter anderem aus den bekannten Strahlergebieten des Val Giuvs und der Cavradi-Schlucht. Präsentiert werden die Stufen zusammen mit Goldfunden im Untergeschoss der Turnhalle Cons. 100 weitere Kristalle sind im Hotel Rhätia in Disentis ausgestellt.

Das Museum wird vom Verein Uniun Cristallina Disentis/Mustér geleitet, der jährlich am ersten Wochenende im August auch eine grosse Mineralienbörse veranstaltet, an der rund 50 Aussteller und um die 2000 Besucher teilnehmen.

Museum Cristallina Disentis, das Museum Cristallina befindet sich im Untergeschoss der Turnhalle Cons, Disentis

Museum Cristallina Disentis

Via Cons 4, 7180 Disentis/Mustér
Tel. + 41 (0) 81 947 44 62 (B. Tschuor)
Tel. + 41 (0) 81 947 59 44 (M. Giger)
info@uniun-cristallina.ch
www.uniun-cristallina.ch
Karte (Google Maps)

Öffnungszeiten

Anfang Juni bis Ende Oktober,
Weihnachten bis Ostern, jeweils
Dienstag und jeden ersten Sonntag
im Monat, 13.00-16.00 Uhr,
oder auf Anfrage

Eintrittspreise

Erwachsene CHF 5.-,
Familien CHF 10.-,
Kinder (6 bis 16 Jahre) CHF 2.-,
Gruppen ab zehn Personen
CHF 4.- pro Person

Museumspass

Mitgliedmuseum Schweizer Museumspass