allgemeine geschichte kunst natur

Klostermuseum Disentis

Klostermuseum Disentis, Blick in Vitrine mit Mitra aus dem 12. Jahrhundert
Klostermuseum Disentis, einheimische Fauna und Flora

Das Klostermuseum Disentis zeigt die natur- und kulturgeschichtlichen Dimensionen der Surselva auf, wobei der Schwerpunkt auf der rund 1300-jährigen Geschichte der Abtei liegt. Diese wird mit zahlreichen Exponaten illustriert, die vom Frühmittelalter bis in die Neuzeit reichen. Von herausragender Bedeutung sind liturgische Geräte, Gewänder und Statuen, die bis ins frühe 13. Jahrhundert datieren. Erweitert wird die kulturgeschichtliche Abteilung durch eine Sonderausstellung mit Ikonen der russischen und griechischen Orthodoxie.

Die naturkundliche Abteilung bietet einen geologischen Überblick über die Region und zeigt Mineralien und Kristalle der Surselva. Vorgestellt wird auch die einheimische Tierwelt. Thematisiert werden zudem naturwissenschaftliche Arbeiten der Disentiser Konventualen.

Kloster Disentis, gegründet anfangs 8. Jahrhundert

Klostermuseum Disentis

Kloster Disentis, 7180 Disentis/Mustér
Tel. +41 (0) 81 929 69 08
museum@kloster-disentis.ch
www.kloster-disentis.ch
Karte (Google Maps)

Öffnungszeiten

täglich 08.30-17.00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene CHF 10.-,
Kinder CHF 5.-